Angebote zu "Wetterauer" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Wetterauer Landgenuss - Das Kochbuch als Buch von
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wetterauer Landgenuss - Das Kochbuch:Von Natur aus lecker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.06.2019
Zum Angebot
Wetterauer Landgenuss - Das Kochbuch
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schätze der Wetterau, ihre Offenheit und Wärme kann man in Worten und Bildern erfassen. Man kann sie durchwandern und erradeln, die Sommerbrise spüren oder dem Winterwind lauschen. Was dieses Kaleidoskop an sinnlichen Eindrücken steigern und regionale Identität stiften kann, ist: Die Wetterau zu schmecken! Seit jeher ist es nämlich die natürliche Vielfalt, die den Charme der ´Kornkammer´ im Herzen Deutschlands ausmacht. Ihr Motto ´Von Natur aus lecker´ nehmen Gastronomen, Köche und Erzeuger aus der Wetterau beim Wort. Sie bürgen unter der Marke ´Wetterauer Landgenuss´ für Qualität und Frische, für kurze Wege, Geschmack und Gesundheit. Sie machen gemeinsame Sache und säen eine unbändige Lust am Genuss. Mit diesem Buch gehen sie noch einen Schritt weiter. Sie geben eine kostbare Sammlung an Hausrezepten preis, damit sich Genießer den Gaumenkitzel auch nachhause holen können. Den Tisch decken Obst und Gemüse der Saison, Fleisch und Geflügel von Wetterauer Weiden und Ställen, frischer Fisch aus den Gewässern der Wetterau, Wild aus heimischen Wäldern und urwüchsige Molkereiprodukte. Weithin berühmt sind die Kirschen aus Ockstadt, knackige Früchte von Wetterauer Streuobstwiesen oder Rosenblätter aus Steinfurth. Die 140 erprobten Genuss-Rezepte dieses Buches lassen schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammenlaufen - vom Rote-Beete-Eis über Wetterauer Dinkeltaler bis zu Lammragout vom Wetterauer Weidelamm - alles verständlich erklärt und leicht nachzukochen. Zum Erlebnis wird jedoch bereits der Einkauf auf regionalen Märkten und in den Hofläden. Mit Verstand und Muße gewählt, schärft man das Bewusstsein für Lebensmittel der Saison. Ernährungsbewusst mit etwas Biss und wenig Fett gegart, fein abgeschmeckt und leicht abgezogen, steigert man den locker-leichten Genuss und pflegt die eigene Gesundheit. Neben den Rezepten erfahren die Leser in den rund 25 Geschichten Wissenswertes über Straußwirtschaften, über die Herstellung von Apfelwein, aber auch über die Entstehung der Auenlandschaft und Streuobstwiesen. Bebildert ist das Buch mit wunderschönen Fotografien von Sehenswürdigkeiten, Festen und Landschaften aus der Wetterau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Kochbuch Ronneburger Hügelland
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ronneburger Hügelland liegt eingebettet zwischen dem Kinzigtal, der fruchtbaren Wetterau, den Ausläufern des Vogelsbergs und des waldreichen Spessarts. Die Ronneburg als touristischer Magnet unserer Region zieht jährlich viele Besucher an. Aber auch die Brüder-Grimm-Stadt Hanau, die Barbarossastadt Gelnhausen, das mittelalterliche Büdingen sowie die vielen kleinen Gemeinden und Orte dazwischen mit schmucken Fachwerkhäusern bieten viele Sehenswürdigkeiten und malerische Winkel, die in diesem Buch vorgestellt werden. Die Region gefiel einst schon Goethe und Graf Zinzendorf, die einmalige Landschaft inspirierte viele Maler. Römer und Kelten siedelten hier und hinterließen eindrucksvolle Zeugnisse der Geschichte. Reiner Erdt hat alle Orte selbst besucht und mit seiner Kamera die schönsten Ecken festgehalten, aber auch viele Fotografen des Ronneburger Hügellandes eingeladen, ihre eindrucksvollsten Bilder mit einzubringen. Der Autor hat in diesem genüsslichen Heimatportrait mit mehr als 160 Rezepten neben seinen eigenen Genusskreationen auch viele traditionelle Rezepte der Bevölkerung zusammengetragen, einiges nachgekocht und heutigen Bedürfnissen angepasst. Auch moderne Lieblingsgerichte sind dabei und zeigen einen Querschnitt aus der heimischen Küche. Die landwirtschaftlich geprägte Natur bringt besonders leckeres Obst und Getreide hervor, aber Spargel und Erdbeeren werden ebenfalls traditionell angebaut. Zahlreiche heimische Apfelsorten werden auf den Streuobstwiesen gepflegt und sind somit ein Garant für das hessische Lieblingsgetränk - den Apfelwein. Viele amüsante Geschichten erzählen Anekdoten und Erinnerungen an die gute alte Zeit - von der Ernte in der Landwirtschaft, vom Backen im Backhaus, über das gemeinschaftliche Rühren von Pflaumenlatwerge - bis hin zum Dorfkino der 1950er Jahre, teilweise sogar in unserer Mundart ´gebabbelt´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe